eSports Podcast – jetzt reinhören!

Der eSport wird in Deutschland immer beliebter. Von einem Boom kann man sicherlich noch nicht richtig sprechen, obwohl die Zuhörerzahlen, Turniere und auch Preisgelder steigen bzw. immer attraktiver werden.

Unser eSports Podcast berichtet regelmäßig über den Fifa eSport. Wir sprechen mit Spielern, Funktionären Organisatoren und allen Menschen, die rund um den eSport etwas zu erzählen haben. Der virtuelle Sport ist faszinierend, zieht auch immer mehr ältere Menschen an und wenn man den aktuellen Studien von Deloitte und PWC Glauben schenken darf, werden bis 2020 mehr als eine halbe Milliarde Menschen Export live im Internet oder TV ansehen.

In der Studie von Deloite, die für den deutschen Markt in Auftrag gegeben wurde, heisst es beispielsweise:

Dabei wird das Marktvolumen Schätzungen zufolge bereits in weniger als drei Jahren etwa 130 Millionen Euro betragen, was ein durchschnittliches Wachstum von über 25 Prozent bedeutet.

eSports Podcast bringt die Macher des Szene in dein Ohr

Kaum ein anderes Medium ist so intensiv wie der Podcast. Daher haben wir den eSport Podcast auch dahingehend konzipiert, dass wir regelmäßig mit Menschen aus der Szene sprechen, sie vorstellen, Meinungen abfragen und mit euch diskutieren. Die Idee des eSports Podcast geht sogar soweit, dass ihr als Zuhörer aktiv den Podcast mitgehalten sollt. Dafür soll insbesondere unser Facebook oder Twitter Account dienlich sein. Stellt uns eure Fragen, ich werde frühzeitig – sofern dies möglich ist – über diese Kanäle bekanntgeben, welche Gäste künftig in unserem Podcast erscheinen werden.

esportspur.de ist der Podcast rund um das Thema eSport. Im Fokus steht zunächst der Fifa Export, wobei weitere Sportthemen wie Pro Evolution Soccer, NBA, MotoGP, etc. sukzessive folgen werden.

Worum geht es um eSports Podcast?

Die Themen sind vielfältig und nach einer kurzen Schaffenspause Ende 2017, geht es seit Anfang 2018 mit voller Energie weiter. Die Themen, die im Podcast vorkommen, sind unterschiedlich. Es wird verschiedene Formate geben, die sich wie folgt zusammensetzen. Seit Juni 2018 berichten wir nicht nur über Fifa, sondern auch über NBA 2K und wir adaptieren unsere Formate natürlich auch in den Bereich Export.

eSport-Talk

Im eSport-Talk laden wir Profis, Manager oder andere Journalisten ein, um über aktuelle Themen, aktuelle Turniere und Ergebnisse aus der eSports Welt zu sprechen. Dabei steht nicht die einzelne Person, sondern eben das Thema/Themen oder Event im Vordergrund.

eSport InSide

Anders als beim eSport Talk geht es hier um die Person selbst. Egal, ob professioneller Player, Funktionär oder Organisator. Wir erfahren mehr vom Menschen, wie er zum eSport gekommen ist. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere persönliche Fragen und Meinungen – hört rein.

eSports News

Alle vier Wochen werden die wichtigsten News rund um den eSport zusammengefasst. Wer also ausgewählte und auf den Punkt gebrachte News aus der eSport-Szene nicht verpassen möchte, sollte unseren Podcast unbedingt bei iTunes abonnieren. Seit Juni berichten wir nicht nur über Fifa, sondern auch über NBA 2K.

Mit diesen drei Formaten werden wir ins das Jahr 2018 starten und den eSports Podcast von esportspur.de in auf eine neue qualitative Ebene bringen. Der eSport hat es sich verdient, ihr habt es verdient und so ist es für alle Beteiligten hoffentlich eine win-win-Situation.

Der eSports Podcast kann über verschiedene Kanäle konsumiert werden – kostenlos verseht sich. So könnt ihr den Podcast immer direkt hier im Blog konsumieren, bei iTunesSoundCloudDeezer oder Youtube.

Selbstverständlich sind wir auch in den wichtigen sozialen Netzwerken vorhanden. Besucht uns doch mal auf  FacbookTwitter oder nutzt unseren Hörservice, in dem ihr uns eine 90-sekündige Sprachnachricht einfach direkt per Knopfdruck hinterlassen könnt.  eSports ist unsere Passion und wenn ihr uns unterstützen wollt, erzählt euren Freunden, teilt den Podcast und tragt euch in unseren E-Sport Newsletter ein.

Unser eSports Podcast – ein Beispiel: Im Gespräch mit Fifa-Player Marlut